Wie unterrichtet man Plätzchen - und Stollenbacken bei Bäckerlehrlingen? Welche fachdidaktischen Überlegungen stehen hinter dem Unterrichtsfach Einzelhandelsprozesse? Wie organisiert man Projektunterricht bei Industriekaufleuten? Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Freising war in den letzten beiden Wochen Gastgeber für 20 chinesische Lehrkräfte aus der Provinz Yunnan.

Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Freising bietet ab dem Schuljahr 2020/21 einen neuen Ausbildungsgang an. Mit dem Schulversuch „Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung“ bilden wir Menschen mit Berufsausbildung zu pädagogisch qualifiziertem Personal speziell für das Arbeitsfeld Grundschule sowie Kinder- und Jugendhilfe weiter.

Sucht hat viele Gesichter. Das Präventionsprojekt „Einfach menschlich“ zum Thema "Sucht" ermöglichte den Schülerinnen und Schülern einen tiefen Blick in die verschiedenen Ausdrucksformen und Zusammenhänge süchtigen Verhaltens.

Was haben die Abkürzung AIDA und die durch den gleichnamigen Film bekannt gewordene Fantasiewelt „Narnia“ gemeinsam? – Richtig! Ein erneutes Siegerplakat beim diesjährigen Wettbewerb der FAKS2 zur neuen Musical-Produktion.

Am 21.11.2019 – dem diesjährigen Welttag der Philosophie - fanden sich sechs eifrige Nachwuchsphilosoph*innen und die Studierenden der Übung „Kinder philosophieren“ in der Stadtbibliothek Freising ein.

Da gelingt es einem einfach so, eine wildfremde Kindergartengruppe für 75 Minuten in seinen Bann zu ziehen und Kinderaugen zum Leuchten zu bringen… Selten haben wir die Kleinen so diszipliniert und konzentriert erleben dürfen wie in Franz Ketts Händen.

Am 01. und 02. Oktober hatten über 400 Schüler*innen aus allen Abteilungen des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Freising die Möglichkeit „die 4 vier kleinen Übungen, die ganz Großes bewirken können“ zu erlernen.

31 Absolventinnen konnte die Staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik Freising bei der diesjährigen Abschlussfeier als „Staatlich anerkannte Erzieherinnen“ ins Berufsleben entlassen.

Insgesamt 368 Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler können sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsausbildung am BSZ Freising freuen. Die Besten 46 von Ihnen wurden wie üblich mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet.

Batomae und das Mädchen aus der 1. Reihe greifen tiefgründige, auf wahrer Begebenheit beruhende Geschichte von Jana Crämer auf und thematisieren auf unterhaltsame und beeindruckende Weise die Krankheit "Fresssucht"