Aktuelles

Linien 601, 617, 618 - Bauarbeiten in Freising im Bereich Prinz-Ludwig-Straße ab 11.10.2021

In Freising wird es vom 11.10. bis 21.11. im Kreuzungsbereich von Alois-Steinecker-Straße und Prinz-Ludwig-Straße zu Bauarbeiten kommen.

Hiervon betroffen sind die Buslinien 601, 617 und 618. Die Fahrten der Linien werden in diesem Zeitraum v.a. über die Wippenhauser Straße geführt. Umleitungsbedingt können die Haltestellen „Plantagenweg Süd“, „Camerloher Straße“ und „Prinz-Ludwig-Straße“ leider nicht mehr angefahren werden. Die Fahrgäste müssen während dieser Zeit auf die benachbarten Haltestellen „Berufsschule“ oder „Obervellacher Straße“ oder „AOK“ ausweichen. Die für diesen Zeitraum angepassten Fahrpläne können Sie hier einsehen:

601 19601_6_ab 11.10.21 bis 21.11.21

601C 19601C_2_ab 11.10.21 bis 21.11.21

617 19617_2_ab 11.10.21 bis 21.11.21

617C 19617C_2_ab 11.10.21 bis 21.11.21

618 19618_3_ab 11.10.21 bis 21.11.21

Unterrichtsbetrieb ab Montag, den 04.10.2021

Ab Montag, 04.10.2021, entfällt die Pflicht zum Tragen einer MNS im Unterricht und auf dem Außenbereich des SchulgeländesInnerhalb des Schulgebäudes bleibt Maskenpflicht allerdings bestehen. 

Für den Unterricht gilt weiterhin eine Testpflicht. Dies bedeutet, dass nur Schüler*innen  teilnehmen dürfen, die unter Aufsicht einen in der Schule durchgeführten Selbsttest mit negativem Ergebnis vorweisen oder einen höchstens 48 Stunden alten negativen PCR- oder 24 Stunden alten POC-Antigen-Schnelltest vorlegen können. Vollständig geimpfte und vollständig genesene Schüler/-innen müssen keinen Testnachweis erbringen. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie auf der Homepage des Kultusministeriums.

 

Kreative Schaugebäcke unserer B12

Anlässlich des Erntedankfestes haben die Bäcker der 12. Klasse kreative Schaugebäcke zum Thema entworfen und hergestellt. In einem von den Fachverkäuferinnen liebvoll gestalteten Schaukasten können die Erntedankbrote ab sofort im 3. Stock bewundert werden. 

Heiß begehrt und bestens qualifiziert

Freising – Sie müssen sich um ihre berufliche Zukunft keine Sorgen machen: die 25 Absolventinnen und Absolventen der Fachakademie für Sozialpädagogik in Freising. Denn Erzieherinnen und Erzieher werden händeringend gesucht. Und auch deswegen flochten Landrat Helmut Petz und Bürgermeisterin Eva Bönig in ihre Grußworte bei der Verabschiedung der Absolventen am Donnerstag manch einen „Werbeblock“ ein.Vor fünf Jahren haben die meisten der Absolventinnen und Absolventen ihre Ausbildung begonnen, die letzten zwei Jahre wegen Corona unter erschwerten Bedingungen hinter sich gebracht. Das brachte ihnen am Donnerstag nicht nur die Abschlusszeugnisse und Urkunden ein, sondern auch die Anerkennung der stellvertretenden Schulleiterin Michaela Then.

Praxisorientiert und nachhaltig – Photovoltaikanlage am BSZ Freising

Am BSZ Freising können die Auszubildenden der Elektriker für Energie- und Gebäudetechnik ab sofort ihre im Unterricht erworbenen theoretischen Grundlagen praxisbezogen an einer neuen Photovoltaikanlage erproben. Der verantwortliche Fachlehrer, Herr Manfred Metzenleitner, hat dabei den Prozess von der Beschaffung bis zur Inbetriebnahme der Anlage von Beginn an begleitet. Wir als Schulfamilie freuen uns sehr, dass durch diese Unterrichtsarbeit in Zukunft ein Beitrag zur nachhaltigen und umweltfreundlichen Stromgewinnung am BSZ geleistet wird.